AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  • Alle Preise verstehen sich inklusive 20% Umsatzsteuer.
  • Die Preise gelten für die Saison 2019/2020 exklusive Liftkarte.
  • Bei Schlechtwetter oder Liftstillstand (höhere Gewalt) gibt es keine Rückvergütung der Schikurstarife.
  • Alle Gruppen-Kurse finden ab einer Teilnehmer-Zahl von 4 Personen statt.
  • Verkleinert sich eine Gruppe auf weniger als 4 Teilnehmer, behält sich die Schischule das Recht vor, diese Gruppe zusammenzulegen oder die Unterrichtsstundenzahl bzw. Tage zu verkürzen. Unter einer Teilnehmerzahl von 4 Personen kommt keine Gruppe zustande und die Einheiten werden als Privatunterricht gerechnet und verrechnet bzw. gegengerechnet.
  • Die Gruppe richtet sich nach dem schlechtesten Teilnehmer.
  • Die Schischule ist bei Nichtzustandekommen eines Skikurses (egal aus welchem Grund) nicht verpflichtet den Kunden darüber vorweg zu informieren.
  • Bei Verletzung oder Unfall erfolgt die Rückvergütung nur mit Vorweis eines ärztlichen Attestes. Die Skischule Reiteralm lehnt jegliche Haftung für Unfälle ab, die sich während, vor oder nach dem Skiunterricht ereignen.
  • Die Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache der Teilnehmer.
  • Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten.
  • Bei Bedarf ist es der Skischule vorbehalten einen Skilehrerwechsel vorzunehmen.
  • Ein nicht konsumierter Skikurs verfällt und es erfolgt hierfür auch keine Rückvergütung der Skikurstarife.
  • Die Mittagsbetreuung wird, wenn diese nicht konsumiert wird (aufgrund von diversen Gründen), nur in Form eines Gutscheins rückerstattet. Es gibt hierfür keine Rückvergütung
  • Privatstunden, die nicht zur Gänze (2 oder 4 Stunden) konsumiert werden, verfallen. Es gibt hierfür keine Rückvergütung des Skikurstarifes.
  • Sie sind damit einverstanden, dass Fotos, Videos und dergleichen, welche während dem Skikurs gemacht werden, auf unserer Homepage sowie unseren Sozialmedia-Seiten gegebenenfalls veröffentlicht werden.
  • Die Privatstunden finden ausschließlich von 10-12 Uhr und von 13-15 Uhr statt.
  • Die Kinderkurse finden ausschließlich von 10-12:30 Uhr und von 13.30-15 Uhr statt.
  • Die Schikurse für Erwachsene (Anfänger) finden von 10-12 Uhr statt. Die Schischule behält sich das Recht vor die Stunden auf Nachmittag zu verschieben.

STORNO-BEDINGUNGEN
Bei Absage 24 Stunden vor Antritt  ⇒ Keine Stornogebühren
Bei Absage 12 bis 24 Stunden vor Antritt ⇒ 50% Stornogebühren
Bei Absage 12 Stunden und weniger vor Antritt ⇒ 100% Stornogebühren