AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  • Alle Preise verstehen sich inkl. 20% Mehrwertsteuer.
  • Die Preise gelten für die Saison 2017/18. Alle Kurse ohne Liftkarte.
  • Bei Schlechtwetter und Liftstillstand (höhere Gewalt) keine Rückvergütung der Schikurstarife.
  • Alle Gruppen-Kurse finden ab einer Teilnehmer-Zahl von 4 Personen statt. Ausnahmen vorbehalten.
  • Verkleinert sich eine Gruppe auf weniger als 3 Teilnehmer, behält sich die Skischule das Recht vor, diese Gruppe zusammenzulegen oder die Unterrichtsstundenzahl zu verkürzen.
  • Bei Verletzung oder Unfall erfolgt die Rückvergütung nur bei Vorweis eines ärztlichen Attests. Die Skischule Reiteralm lehnt jegliche Haftung für Unfälle ab, die sich während, vor oder nach dem Skiunterricht ereignen. Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache der Teilnehmer.
  • Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
  • Bei Bedarf ist es der Skischule vorbehalten einen Skilehrerwechsel vorzunehmen.
  • Die Skikurskarte ist nicht übertragbar. Die Skikurskarte ist beim Skilehrer abzugeben
  • Nicht verbrauchter Skikurs verfällt.
  • Am 24.12.2017 ist nur vormittags Skikurs. Am 1.1.2018 finden alle Skikurse laut Programm statt.

Storno Regelung:

  • Bei Absage 24 Stunden vor Antritt: Keine
  • Bei Absage 12 bis 24 Stunden: 50%
  • Bei Absage 12 Stunden und weniger vor Antritt: 100%